Im STELLWERK in Bargteheide stellen engagierte Künstler die Weichen auf Kunst, Ausstellungen und Performances, Dialoge und Diskussionen.

Jahresschau 2019

Kunst 2019

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder auf zahlreiche Besucher unserer Jahresschau im STELLWERK.

Interessante Gespräche garantiert.

 

Zur Eröffnung am 29. November um 19 Uhr laden wir alle Kunstfreunde recht herzlich ein.

 

Geöffnet: samstags 14 - 18 Uhr, sonntags 11 - 17 Uhr


Nachlese Packendes Packeis

Packendes Packeis lies niemanden kalt

Sogar die kleinsten waren von den Fotos begeistert

 

Die Fotoausstellung von Jens Kähler war ein voller Erfolg. Mehr als 100 begeisterte Besucher zählte alleine schon die Vernissage des Gastausstellers, dessen außergewöhnliche Landschafts- und Tierbilder für beeindruckte Gesichter sorgten. Unter ihnen so bekannte wie Kreispräsident Hans-Werner Harmuth, Landrat Dr. Henning Görtz, Bürgervorsteherin Cornelia Harmuth und Bürgermeisterin Birte Kruse-Gobrecht. 

 

Da wunderte es nicht, dass die Fotos über die Faszination von Licht und Leben in der Arktis an nur vier weiteren Terminen über 160 Gäste ins Bargteheider Stellwerk lockten. Darunter auch Besucher aus Ahrensburg, Ammersbek, Großhansdorf, Bad Oldesloe und als besondere Überraschung: zwei Schulklassen. So freute sich Jens Kähler umso mehr, in die leuchtenden Augen von Erst- und Sechstklässlern der Carl Orff- und Waldorfschule schauen zu können. 

 

 

An allen Ausstellungstagen wurde fleißig über die Kunst des Fotografierens geschnackt und gefachsimpelt, die erklärenden Texte der Fotos gelobt und für den Kunstkreis Bargteheide gespendet, bei dem sich Jens Kähler an dieser Stelle noch einmal herzlichst für die Kooperation bedanken möchte. Zudem wurden Fotobücher gewälzt, das einzigartige Ambiente des Stellwerks genossen sowie vier Bilder ganz besonders favorisiert: Eisbär (Titelfoto), Sprung des Eisbären, Eis in Farbe und Swarovski de Luxe. 

Foto: Monika Hykel.

 




Mit unserem Newsletter sind Sie jederzeit über unsere aktuellen Ausstellungen informiert. Vor Bestellung des Newsletters beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung